Granada Flamenco

Granada Flamenco Show

Granada

Die meisten Flamenco-Shows findet man in Sacromonte. Dieser Stadtteil gleich neben dem Albaicín und der Alhambra ist traditionell von den Zigeunern und Mauren bewohnt und strahlt eine ganze Menge Geschichte und Charakter aus. Viele Touristen kommen vor allem nachts in die Höhlen von Sacramonte schauen sich Flamenco-Spektakel an.

Früher hießen die von Zigeunern vorgeführten Flamenco-Shows "zambras". Heute werden "zambras" (ursprünglich maurischen Ursprungs) als Fusion von Tanz, Musik, Händeklatschen und Musik zelebriert. Sie sind oftmals eine Familienangelegenheit, wo verschiedene Familienmitglieder Gruppen bilden und der "capitán" die Gruppen dirigiert.

Eine Flamenco-Show in Sacramonte ist ein einzigartiges Erlebnis mit Gitarre, Gesang und Tanz und gehört eifach zu jedem Besuch in Granada dazu!

Jetzt BuchenGratisbroschüre

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.