Reitunterricht im Ferienlager

Reitunterricht im Feriencamp

Reitunterricht

Reitunterricht: 10 Std./ 2 Wochen

Kinder und Jugendliche erhalten insgesamt 10 Stunden Reitunterricht pro 2-Wochen-Durchgang. Abhänging von den Reitfähigkeiten (Anfänger, Mittelstufe oder Fortgeschritten) bekommen die Teilnehmer mehrere Reittechniken wie Schritt, Trab oder Galopp oder andere Übungen beigebracht. Das Feriencamp in Marbella "Alborán" beispielsweise hat zwei Reitanlagen - eine für Anfänger und eine für Fortgeschrittene.
Reiten im Feriencamp wird angeboten im:

Bitte beachten Sie...

  • Bei der Buchung von Reitunterricht kann es zu Überschneidungen mit dem allgemeinen Programm im Feriencamp kommen. Teilnehmer von zusätlichen Sportarten können gegebenenfalls nicht an allen Veranstaltungen teilnehmen.
  • Teilnehmerplätze beim Reitunterricht sind begrenzt. Falls sich ihr Kind also für Reiten interessiert, sollten Sie rechtzeitig buchen.
  • Der Reitunterricht muss mindestens 2 Wochen im Voraus gebucht und bezahlt werden. Während des Feriencamps ist Buchung bzw. Bezahlung nicht mehr möglich.
  • Teilnehmer können lediglich eine Sportart pro 2-Wochen-Durchgang belegen.
  • Hat das Feriencamp angefangen, können die Kinder und Jugendlichen ihre zusätzliche Sportart nicht mehr wechseln oder stornieren.
  • Der Reitunterricht kostet pro 2-Wochen-Durchgang 200 € extra.

Jetzt BuchenGratisbroschüre

Mehr Informationen
Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme ihnen zu.