Nerja, Spanien

Nerja

Der beliebte Touristenort Nerja befindet sich ca. 50 Kilometer von der Provinzhauptstadt Malaga entfernt und wird auch als der "Balkon des Mittelmeers" bezeichnet. Nerja ist eine gemütliche Fischerstadt und ist vor allem durch den Turm "Balcón de Europa" (Balkon Europas) bekannt. Früher ein "Torre de los Guardas" (Wachturm), ist er heute ein beliebter Aussichtsturm mit atemberaubenden Ausblicken auf die Küste.

Eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt sind die Höhlen von Nerja, welche sich innerhalb der Stadt befinden. Sie wurden 1959 zufällig von Jugendlichen beim Fledermausjagen entdeckt. 1960 wurden die Höhlen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und schon ein Jahr später zum nationalen Denkmal erklärt.


Jetzt BuchenGratisbroschüre

Mehr Informationen
Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme ihnen zu.